Wir kennen die typischen Sendungen, die jeden Nachmittag laufen. Im Tüllhimmel. Im Tränenhimmel. Versunken in 200 Kleidern. Aus diesen das Eine finden. Das Traumkleid. Zwischen Tüll. Zwischen Tränen. Dein Brautkleidkauf wird anstrengend. Stressig. Verkäufermeinung hier. Zeitdruck da. Nächste Braut wartet schon. Keine Fotos bitte und am besten sofort entscheiden. Sekt. Und dann siehst du dein Brautkleid erst viele Monate später. War das mein Kleid? Versteckte Kosten. Ernüchterung. Bitterer Beigeschmack. Aber es geht auch anders. Entspannter. Und voller Liebe.

 

Ja, das eigene Brautkleid kaufen geht um einiges entspannter. Ich, als Designerin und Gründerin von Little White Ivy, habe ein rundum Wohlfühlkonzept erschaffen. Ein Konzept, welches die Bräute auffängt und begleitet. Den gesamten Zeitraum, vom ersten Verlieben in ein Kleid, bis zum Ersten Hochzeitstag. Die Suche nach dem einen Kleid für die Hochzeit, ist etwas so Besonderes. Vollgepackt mit Liebe. Mit Emotion. Freude. Spannung. Dem möchte ich mit meinen Brautkleidern gerecht werden.

 

Wie sieht das ganze aus? Die Brautkleidkauf von Little White Ivy findet online statt, aber mit ganz viel Beratung und Herz. Gerade auf Instagram littlewhiteivy bekommt die Braut tägliche Einblicke in das Geschehen und Inspirationen. Hat sich die Braut in eins der Kleider verliebt, oder möchte diese anprobieren, kommt Ivyontour ins Spiel. Bei Ivyontour erlebt die Braut eine ganz entspannte Anprobe bei sich zu Hause. Die gesamte Kollektion wird dazu mitgebracht und kann anprobiert werden. Mögliche Abänderungen können besprochen werden und ich freu mich unglaublich meine Bräute kennen zu lernen. Alles in entspannter Atmosphäre bei der Braut Daheim. Natürlich können auch die liebsten Mädels und Herzensmenschen zu diesem Termin eingeladen werden. Kein Zwang. Kein Muss. Einfach nur dem Herz folgen und entspannt schauen, ob es bei einem der Kleider Klick macht. Und wenn nicht, auch nicht schlimm. Solltest du dir auch ohne Anprobe sicher sein. Kein Problem und du bestellst einfach im Onlineshop und misst dich selbst aus. Oder per Videosession und Onlinehilfe mit mir. Hauptsache alles entspannt und abgestimmt auf die Bräute beim Brautkleidkauf.

 

Wenn es Klick gemacht hat, geht unsere gemeinsame Reise weiter. Ich messe die Braut aus und diese erhält immer mal wieder kleine Glücksmomente. Welche das sind. Mhh das ist geheim. Schließlich sollen meine Bräute ja überrascht werden. Darüber hinaus, sollen die Bräute aber den Prozess des Entstehens des eigenen Hochzeitskleides nachvollziehen können und bekommen daher kleine Einblicke. Videos. Fotos. Sie wissen also genau, wie weit ihr Kleid ist. Wurde gerade zugeschnitten. Schon genäht oder ist es sogar schon fast fertig. Alles in Handarbeit. Persönlich. Mit Herz. Der Brautkleidkauf wird zum Erlebnis und unvergesslich für die Braut. 4-6 Wochen warten, sich immer mal wieder mit kleinen Freuden überraschen lassen. Und dann. Mit dem fertigen Kleid besuche ich die Braut erneut und bringe ihr das Traumkleid. Auch zu diesem Termin können die liebsten eingeladen werden und das Eintreffen des Kleides gefeiert werden. Sollte etwas noch nicht 100% passen, wird es natürlich noch einmal abgeändert. Dann heißt es nur noch heiraten und lieben. Aus vollem Herz. Und wer weiß, vielleicht gibt es nach der Hochzeit ja auch nochmal einen kleinen Glücksmoment von Little White Ivy. Wer weiß. Aber Bestimmt, denn eins ist sicher. Jede Braut mit Ihrer Geschichte ist bei mir etwas Besonderes.

 

Liebe.Immer.Linda

 

 

.